Nüchterne Erkenntnis

von Robert K. Staege
Mitglied

Das Dasein zerfällt wie ein Schaum.
Die Zeit, sie eilet geschwind, -
wo und wer wir auch sind.

Das Leben verfliegt wie ein Traum,
denn alles ist nur ein Hauch, -
du und ich sind es auch.

Geschrieben am 14. August 2019

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Robert K. Staege online lesen

Kommentare