Ohne Worte

von Michael Dahm
Mitglied

Was, wenn uns die Worte fehlen,
man sehend nichts erzählen kann,
wie beschreibt man andern Seelen,
was der Schöpfer uns ersann.

Welch ein Medium wär' verloren,
das so lange uns verband,
und es wäre nicht geboren,
was der Dichter fein empfand …

MD 03.01.2014

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Michael Dahm online lesen