Für "unsere" Christine - "Deutsch-Australierein"

Bild von Cori
Bibliothek

Dieses weite Land!
Und der Himmel in „3D“!
Down-Under – bringt um den Verstand
und tut … im Herzen weh!?

Lebst du dort gerne?
Oder ängstigen Weite und Einsamkeit?
Mir wurd‘ ganz anders (- aber das gerne ;)!)
Mit „Google-Maps“ wurd‘ ich gescheit …

Ich sah dein Land – liebe Christine!
Von oben - „Satelliten- Sicht“!
Wie lebst du, Freundin, dort? Sehr gerne?
Oder fehlt dir „Heimat-Licht“?

Die Wälder scheinen endlos mir!
Und weit entfernt: Auch anderes „Leben“?!
Australien … ist Traumland dir?
Was hast du aufgegeben … ?!

Du bist mir nah – in deinen Worten.
Du schreibst sie „aus der Seele raus“!
Du weilst an – ach - so fernen Orten!
Jedoch, dort bist du wohl zuhaus.

Egal, wie weit! Egal, wie fern …!
Ein „Dorf ist unsere Welt“!
Ich weiß: Hier hat dich "jeder" gern!
Und das alleine zählt!

Auch wenn wir uns in diesem Leben
vermutlich nie persönlich seh’n,
so will ich auf den Weg dir geben:
Dass du „dabei bist“ – das ist schön!!

Buchempfehlung:

Interne Verweise

Kommentare

25. Aug 2015

Das hat Cori gut geschrieben, Christine, denn genau so ist es! Mit deiner lieben Art hast du dich in unsere Herzen geschrieben!

Wenn hier bei uns der Mond erscheint,
dann geht ihr gerade in den Tag -
und wenn in dir das Heimweh keimt:
die Freundschaft macht es halb so arg!

25. Aug 2015

Wer mit dem Herzen funkt: frei, ehrlich -
Der ist im Herzen unentbehrlich!

LG Axel

26. Aug 2015

Also so etwas, jetzt weiß ich gar nicht was ich sagen soll, ehrlich nun hat es mir mit einem Knödel im Hals die Sprache verschlagen. Somit ein herzliches Danke liebe Cori ... ja aufgegeben hat man Vieles aber auch an Erfahrung so Einiges eingesammelt, es gibt Zeiten, da würd ich es sofort wieder machen und Zeiten da denke ich nicht nochmal ...! Ganz lieben Dank für diese Zeilen und die allerliebsten Komments und liebe Grüße über die Welt!