Keine Levade? Wie schade …

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Lavendel fand es dumm:
Laufend steht man nur blöd rum!
VERDUFTEN sollte ich! Im Nu –
Doch hab ich leider keine Schuh …

Ich werd mich nun „LEVANDEL“ nennen!
Denn dann kann ich im Geiste rennen …
Was – es gibt eine „LEVANTE“?!
Habe ich da gar Verwandte?!

(Sehr witzig! Ha: „LAVENDELTREPPEN“!
Suchen Sie sich ‘nen andren Deppen …)
[Das Wandeln freilich fiel ihm schwer:
Die Wander-Wade zwickte. Sehr ...]

Buchempfehlung:

258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

16. Aug 2019

Sprachspielerei vom Feinsten.
Auch die Fischwelt gratuliert.
HG Olaf

16. Aug 2019

Die Fische sind ein feines Publikum!
(Frau Krause ist leider nicht stumm ...)

LG Axel

17. Aug 2019

Eine der größten Erfindungen allerZeiten: die Lavendeltreppe...

LG Alf

18. Aug 2019

Lavendel auf die Wander – Wade:
entspannt vielleicht und kann nichts Schaden …

Liebe Grüße
Soléa