Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Wege

Bild von Cori
Bibliothek

Manche Wege sind beschwerlich,
manche Stege viel zu weit,
manche Pfade zu gefährlich,
manche Straßen sind zu breit.

Manche Treppen sind zu steil,
manche Leiter brüchig gar,
manche Brücke – nicht mehr heil.
Sichere Wege sind oft rar.

Ob ein Risiko sich lohnte,
ob vom Ziel das Glück uns rief,
weiß nur der, der sich nicht schonte
und ganz bis zum Ende lief.

Buchempfehlung:

Interne Verweise

Kommentare

16. Nov 2015

Dies Foto scheint ideal gewählt -
Und der Text sehr klug erzählt!

LG Axel

18. Nov 2015

Liebe Corinna,

… wer weiß schon, wenn er ins Unbekannte geht welcher Art der Weg sein wird. Und doch gehen wir, probieren immer wieder neue Wege aus oder hoffen auf alten Wegen, dass die nächste Biegung
eine Quelle der Erfrischung bringt oder einen Strauch mit leckeren Brombeeren. So eine Hoffnung ist es, die uns immer weiter gehen lässt. Wie gut, dass es so ist. Ein nachdenklicher Text und Treppenstufen, die mir irgendwie bekannt vorkommen: am Krankenhaus in RZ oder am Schmalsee in Mölln …. oder bin ich in die Irre geleitet? ;-)

Herzlichst

Mara