Liebende und andere Kreaturen

von Alf Glocker
Mitglied

Es gibt genau 3 Gründe für Überbevölkerung,
auch wenn man das nicht wahrhaben möchte:
1. Die Primitivität!
2. Die Religion!
3. Weltherrschaftsgelüste!
Die Liebe gehört jedenfalls nicht dazu!
Warum also sollten die wahrhaft Liebenden
diese drei furchtbaren Gründe finanzieren?!

Liebende verbinden keine bösen Absichten
mit ihrer Leidenschaft, am Leben zu sein …
1. Sie sind nicht primitiv!
2. Ihre Gebete sind lustvoll!
3. Sie umarmen die Welt!
Die Erde mit Fleisch zu überschwemmen
gehört jedenfalls nicht zu ihren Absichten!
Warum also sollten Liebende Freiwild sein?

Liebende sind vor allen Dingen sehr kreativ!
Ihre Phantasien sind end- und zeitlos …
1. Sie begnügen sich nicht!
2. Sie pflegen die Freiheit!
3. Sie hegen den Ernst im Spiel!
Andere verdrängen wollen gehört nicht dazu!
An ihrer Friedfertigkeit kann man sie erkennen.
Das macht sie aber verwundbar und verletzlich …

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webseiten

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

19. Feb 2018

das darf man aber gar nicht sagen -
weil einen sonst die Blödel plagen...

LG Alf