Stille

Bild von Robert Staege
Mitglied

Man kann der Welt und ihrem lauten Rauschen,
dem ganzen Lärm des Daseins nicht entflieh‘n.
Oft möcht‘ ich mit dem tauben Manne tauschen
und meinen Weg hinfort gern lautlos zieh‘n,
wollt‘ stummen Wolken und den Sternen lauschen,
still vor der Stille Schönheit betend knien.

Geschrieben am 17. Februar 2020

Mehr von Robert K. Staege lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise