Stück für Stück

Bild von Soléa
Bibliothek, Mitglied

Alles wächst wie aus dem Nichts
selbst Winziges schafft sich empor
allein die Sonne bringst ans Licht
was sich nicht regt ist Tod oder gefroren.

Mühselig, langsam kämpft sich Leben durch
zäh und tapfer, Stück für Stück
unerfahren, gänzlich ohne Furcht
sich wundersam ins Dasein drückt…

Saat sprießt wie durch Zauberhand
das Auge schaut bewundernd zu
auch Schädliches strebt fleißig voran
ist fasziniert... erkennt keinen Schmu.

Wie Unkraut wuchern gefährliche Arten
bedrohen gutes, kräftiges Grün
vermehren sich in Steppen und Garten
nach einem Flächenbrand wird alles neu erblühen.

Quelle: Pixapay
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise