Quietschvergnügt

von Soléa P.
Mitglied

Regen prasselt auf Dächer und Zinnen
der Himmel darüber Grau in Grau
Tropfen lassen Pfützen ringeln
das Wasser sich am Gully staut...

Gedrückte Stimmung in den Straßen
wo ist nur der Sommer hin
niemanden hört man herzhaft Lachen
die Jahreszeit verfehlt den Sinn.

Doch manches Leben freut sich riesig
Kinder und die freie Natur
sind aufs Nass besonders gierig
von schlechter Laune ist keine Spur.

Alle Wurzeln trinken durstig
die Kleinen toben quietschvergnügt
waren lange Zeit geduldig
nichts da was ihre Freude trübt...

Quelle: Pixapay
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

08. Aug 2017

Wie gut, dass ihr auch bei diesem Wetter quietschvergnügt seid. Uns geht es so gut, selbst mit viel Regen; mal in den Süden schauen, da brennen wieder die Wälder. Lieber etwas zu nass als zu heiß.

Liebe Grüße - Marie

08. Aug 2017

Wir schneiden hier mit Sonne und Regen gut ab, liebe Marie. Wenn das Wetter in Katastrophen ausartet ist immer schlimm, egal wo…

Liebe Grüße in Deinen Abend
Soléa

08. Aug 2017

Denn das Wasser ist ja eben
Auf der Erde echtes Leben!
(Die Krause hasst ja Wasser! Sehr -
Der liegt einfach Bier weit mehr ...)

LG Axel

08. Aug 2017

Wasser ist ein Elixier
das schafft bei weiten kein einziges Bier…

Liebe Grüße
Soléa

08. Aug 2017

Hallo Soléa ,

meine Enkelkinder können Wassertropfen auch nicht abschrecken.

LG Luise

08. Aug 2017

Das ist schön, Luise und nicht mehr so selbstverständlich, finde ich.
„Früher“ sah man mehr Kinder draußen und bei jedem Wetter spielen…
Die Zeiten haben sich geändert.

Liebe Grüße
Soléa