Eine lange Zeit!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Der Zug fährt ein.
Die Koffer schwer.
All die Menschen.
In ihr ists leer.

Wird lange Zeit
woanders leben.
Gefühle wollen
Heimwärts streben.

Sitzt am Fenster.
Viel gleitet vorbei.
Mag nicht schauen.
Ist ihr einerlei.

Dann die Ankunft.
Wirkt alles fremd.
Steht befangen.
Das Herz so rennt.

Abschied

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen

Kommentare