Über das Dichten

von Michael Dahm
Mitglied

Ich liebe das Schreiben
und liebe das Bleiben
in dem was ich sah
ich find's wunderbar.

Ich lieb' Empathie
und spüre auch sie
wenn jemand schrieb
was uns nur noch blieb.

Ich liebe Gedichte
sie haben Geschichte
die durch die Zeiten
empathisch begleiten.

Und jedes Gedicht
hat ein Gesicht
das in Versen versteckt
vom Geist aufgedeckt.

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Michael Dahm online lesen

Kommentare