Wetterwechsel

Bild von Zoray
Mitglied

Führest du mich an den Strand des Lebens
Baut ich rastlos in den Wolken fröstelnd
Glück im Stundenglas die Zeit noch stehend
Die in den Taschen steckte mich ergeb

Im Einfall jener Ohnmacht Wahnes leb
Die bronzefarben Bäume blickend ich
Und tropf ins Wasser Tränen freue mich
Kehrte sie zurück den Rand des Regens

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise