Anbetung

von Robert K. Staege
Mitglied

Sinkt auch mein Blick vor Deiner Hoheit Strahlen,
und flieht die Hoffnung mich wie auch der Mut,
so möcht‘ ich dennoch Deine Schönheit trinken,
voll Lieb‘ anbetend vor Dir niedersinken,
und wärmen mich an Deiner Liebe Glut,
denn sie allein kann enden meine Qualen.

Geschrieben am 19. Mai 2018 in Schlangenbad.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Robert K. Staege online lesen