Noch immer...

von Yvonne Zoll
Mitglied

Noch immer
gehe ich durch deine Türe
deine Wärme spüre
ich um mich im
Innersten von Tiefen
Schweigsam fest
umschlossen unauslotbar
ist ein Seelenkern gemeinsam
unser Treue Träume -
Was ist teurer dir und mir

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

21. Mai 2018

Keine Spur kitschig, Dein Liebesgedicht; stattdessen tiefgründig und gehaltvoll - besonders gelungen finde ich die Metapher "mit der Tür".
Danke für diesen guten Text, Yvonne.

Liebe Grüße,
Annelie