Schutzengel

von Angélique Duvier
Mitglied

Ich lebe auf einem Stern
und strahle zu dir hinab,
ich tröste dich so gern,
breche für dich einen Zacken ab.
Schicke dir fromme Wünsche
und mache dich wieder froh.
Erhelle für dich die Träume,
beschütze dich, einfach so.
Du wirst mich niemals sehen,
doch spüren kannst du mich.

Du kannst mich nicht berühren,
doch ich berühre dich.
Du darfst dich an mich wenden.
Wo immer du auch bist,
kann ich dein Rufen hören.
Auch wenn du mich vermisst,
bin ich ganz nah bei dir.
Bitte glaube
und vertraue
mir.

Copyright© Angélique Duvier, Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung, sowie Übersetzung. Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!

©Angélique Duvier

Video:

Rezitation u.Text:Angélique Duvier,Sound:Vladyslav Sendecki "Lyrik&Jazz Ensemble"

Buchempfehlung:

212 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
210 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Angélique Duvier online lesen

Kommentare

22. Nov 2016

Wunderschön - wunderschöne Stimme. Schöne Bilder, super Text, anrührend.

Danke!

LG Annelie

Neuen Kommentar schreiben