Gedanken zum Danken

von Ekkehard Walter
Mitglied

Ein wenig kam ich mir beschämt fast vor,
als das Danke des Anderen traf mein Ohr.
Dies kleine Wort, es drückte etwas aus
von Wertschätzung, die aus ihm kam heraus.
Dazu noch ein Lächeln aus einem Augenpaar,
das äußerst freudig mir entgegen sah'.
Da freute sich ein Mensch gar sehr,
so sollte es sein, danken wir doch mehr!

Veröffentlicht / Quelle: 
bisher ohne

Buchempfehlung:

92 Seiten / Taschenbuch
145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Ekkehard Walter online lesen