Mit dir, zu zweit

Bild von Willi Grigor
Bibliothek, Mitglied

Hör ich "Ravensburg", denk ich an dich,
an unsre schöne Anfangszeit.
Ich seh den See so ursprünglich
und dich im roten Sommerkleid.

Bei "Königstein", denk ich an dich,
an uns, die erste Wohnung,
an das Glück, fast königlich,
die tägliche Entlohnung.

Lese ich "Kiel", denk ich an dich,
die Fährenfahrt ins neue Leben.
War ich vielleicht erst zögerlich,
summier ich heut mit freudig Beben.

Denk ich zurück, denk ich an dich,
an unsre Kinder, unser Leben.
Wir machten nichts so sonderlich,
es wurde uns gegeben.

Denk ich nach vorn, denk ich an dich,
an unsre Kinder, ihre Zeit.
Und freu mich auf - auch nachdenklich -
den letzten Teil, mit dir, zu zweit.

© Willi Grigor, 2015
Aus dem Leben

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

24. Feb 2016

Genau so sehe ich das auch.
Einen schönen Tag wünscht
Willi

03. Jun 2019

Willi, ich lächle mit dir mit!
LG Uwe

03. Jun 2019

Das freut mich.
Wer lächelt ist friedlich.

LG
Willi