Im Jetzt

von Alf Glocker
Mitglied

Eine weiße Krähenfeder
liegt verkehrt herum im Dreck –
und wir beten für Syrien!
Die Erleuchteten sind bei uns.
Eine Frau träumt „Tetraeder“
und sie fasst sich an den Speck,
zu dem Zweck:
Wir beten für Syrien!
Und die Erleuchteten sind bei uns.

Eine schwarze Krähenfeder
weht im Wind für keinen Zweck,
aber wir beten für Syrien!
Die Erleuchteten sind bei uns.
Eine Frau zieht sich vom Leder,
und sie fasst sich an den Speck,
zu dem Zweck:
Wir beten für Syrien!
Und die Erleuchteten sind bei uns.

Eine schwarze Taubenfeder,
ist wahrscheinlich noch kein Scheck
für einen Frieden in Syrien …
Was tun die Erleuchteten?
Sie haben etwas, das nicht jeder
hat, am rechten Fleck,
zu dem Zweck:
Wir beten für Syrien!
Und die Erleuchteten sind erleuchtet!

Keine weiße Taubenfeder
erleuchtet uns fatal ums Eck.
Sie leuchtet für Syrien!
Da sind die Erleuchteten machtlos!
Die Frau meint jetzt, nicht etwa später,
kommt der Gag –
zu dem Zweck:
Frieden für alle „Syrien“.
Aber die Erleuchteten sind groß!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webseiten

Buchempfehlung:

398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
536 Seiten / Taschenbuch
EUR 16,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

24. Aug 2017

Wer algen hat,d er hat es gut,
weil dann bei ihm was leuchten tut...

LG Alf