ausklang

Bild von Perry
Mitglied

gerade noch loderte die sonne überm horizont
lockte eine meerjungfrau am klippenrand selbst
die grashaut auf den dünenbuckeln rötete sich

nun sitzen möwen auf den geeisten uferfelsen
die welt träumt sich ins weiß eines winterschlafs
hinter gardinen wechseln tango in fadoklänge

an der tür wo hände abschied nehmen bleibt
die stille zurück setzt sich ungebeten mit ans
feuer schreibt tiefe noten ins neujahrskonzert

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

24. Aug 2020

Noch ist der Sommer nicht ganz alt, aber bald.
Und in der Stille leis es schallt, 's wird kalt.

Tolle Zeilen las ich hier,
Lieber Manfred, danke Dir! :)

Herzliche Grüße
Ella

24. Aug 2020

Hallo Axel,
steht Krause einst am Ausgang,
gibts eher Freudengesang.
LG
Manfred

Hallo Ella,
danke für die gereimte Reflexion! Ich hoffe natürlich auch auf einen schönen Indian- bzw. Altweibersommer. :)
LG
Manfred

25. Aug 2020

Kurz, knackig, brillant !
Das sagen ALLE !
Von Bayern bis zur Waterkant.
HG Olaf

25. Aug 2020

Hallo Olaf,
ein Liaison zwischen einer Meerjungfrau und einem Bayern, das konnte ja nicht gut gehen, aber zumindest war es sehr schön. :)
Danke fürs Wortfeuerwerk und LG
Manfred

26. Aug 2020

Hallo noe,
mit Worten malt es sich leicht, denn die Leinwand ist endlose Fantasie.
LG
Manfred