Blatt und Fliege

von Annelie Kelch
Mitglied

Kleines braunes Blatt
auf dem Gehsteig,
filigranes Phänomen -
in pergamenter Einsamkeit
den Winter überdauert.
Wundersam
wie meine erste
Fliege des Jahres:
Kroch Anfang April
im Hamburger Metrobus
an einem weißen
Damenstiefel empor.

veröffentlicht in "Zeitlos", Lyrik aus dem Sperling Verlag

Interne Verweise

Kommentare

23. Dez 2016

Zufall war' s eigentlich: Die Dame trug einen Drei-Tage-Bart unterm Turban.
Da dachte ich mir: schau dir doch auch mal die Stiefel an. -
Die waren klein und zierlich,
die Fliege darauf: sehr possierlich.
In Hamburg ist - sei 's gedankt - so etwas möglich.

LG Annelie