Blatt und Fliege

von Annelie Kelch
Mitglied

Kleines braunes Blatt
auf dem Gehsteig,
filigranes Phänomen -
in pergamenter Einsamkeit
den Winter überdauert.
Wundersam
wie meine erste
Fliege des Jahres:
Kroch Anfang April
im Hamburger Metrobus
an einem weißen
Damenstiefel empor.

veröffentlicht in "Zeitlos", Lyrik aus dem Sperling Verlag

Interne Verweise

Mehr von Annelie Kelch online lesen

Kommentare

23. Dez 2016

Zufall war' s eigentlich: Die Dame trug einen Drei-Tage-Bart unterm Turban.
Da dachte ich mir: schau dir doch auch mal die Stiefel an. -
Die waren klein und zierlich,
die Fliege darauf: sehr possierlich.
In Hamburg ist - sei 's gedankt - so etwas möglich.

LG Annelie