Mit Fug und Recht

von Alf Glocker
Mitglied

So mancher will ein „Führer“ sein
und hat doch keinen Führerschein –
doch denkt er glücklich mit dem Bauch:
Ein Heiligenschein tut’s sicher auch!

Dann füllt er bald ein hohes Amt,
mit Kleidern, schöner noch als Samt
und Seide, wie Lügen fein gesponnen.
Dann hat er etwas leicht begonnen,

was eigentlich sehr schwer zu machen.
Das ist zwar einerseits zum Lachen –
mir will das gar bedenklich scheinen
(was andererseits sogar zum Weinen).

Die Massen aber sind‘s zufrieden!
Die hohe Herrlichkeit hienieden,
ist zum Verehren, stark – und klug?
Auf ihrer Seit‘ sind Recht und Fug!!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

536 Seiten / Taschenbuch
EUR 16,80
284 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

30. Apr 2018

Der Hals allein genügt ja auch -
von dem aus geht es gleich zum Bauch!

LG Alf

Neuen Kommentar schreiben