Im Wald

von Michael Dahm
Mitglied

Wenn ich schlüpf durch seine Wand,
hinein ins grüne Glück,
ja, dann reicht er mir die Hand
und nimmt mich mit ein Stück.

Mit Rauschestimme sagt er mir,
zwischen Bork' und Kronen,
ach bleib doch noch ein Weilchen hier,
es wird sich für dich lohnen.

Recht hat er, der Zausewald,
streut schon das bunte Blatt,
in seiner Nervenheilanstalt,
find' ich des Tages Cut.

So pirsch ich mit den Kindern seinen,
durch hohe heil'ge Hall',
und bin mit aller Welt im Reinen,
im späten Vogelschall.

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Michael Dahm online lesen