Traumhaft...

von Soléa P.
Mitglied

Am frühen Morgen warst Du da
sah Dich durch die Glastür deutlich und klar
Schokolade hieltst Du in der Hand
vor Freude im Traum ich zu weinen begann...

Du bist der Erste der mich herzt und drückt
bin verdattert, doch noch viel mehr entzückt
oder vor verlangen komplett verrückt
empfinde Euphorie und tiefstes Glück.

Das Du, Papa, aus dem Himmel an mich denkst
und mir dazu Süßes am Geburtstag schenkst
erinnert mich an innige Verbundenheit
die der Tod uns beiden nahm vor langer Zeit...

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

27. Jun 2017

Dazu kann man nur gratulieren, Soléa - zu deinem wunderschönen Gedicht und zu deinem Geburtstag:

Allerherzlichsten Glückwunsch,
Annelie

27. Jun 2017

Vielen Dank, liebe Annelie, zu den Gratulationen. Das freut mich sehr!
Diese Traumerlebnis an meinem Geburtstag war, wie eine Feier die mich den ganzen Tag begleitete.
Es fügte sich was zusammen, was nicht wirklich getrennt ist...

Dir noch einen schönen Tag und herzliche Grüße
Soléa

27. Jun 2017

Sehr schön. Voll wundersamer Melancholie. Geht ans Herz.

LG Monika
und Glückwunsch

27. Jun 2017

Vielen Dank, liebe Monika, für den Glückwunsch und Deinen Kommentar, der mich berührt!

Dir eine schönen Abend und liebe Grüße
Soléa

01. Jul 2017

Tolles Erlebnis und wundervoller Text voller Innigkeit.
Herzlichen Glückwunsch nachträglich, auch zum Geburtstag!

02. Jul 2017

Lieben Dank, noé , für Glückwunsch und Worte! Dieser Traum, war mein schönstes Geschenk!

Liebe Grüße
Soléa

02. Jul 2017

Sehr zu Herzen gehend! Ich schließe mich den nachträglichen Glückwünschen gerne an :)

L.G.

Mara

03. Jul 2017

...das ist sehr nett Mara und vielen Dank.

Liebe Grüße
Soléa