Flora mater

Bild von Soléa
Bibliothek, Mitglied

Der Regenbogen fällt herab,
Farben explodieren.
Die Welt, im neuen Anstrich, lacht –
gutgelaunt ging ein Pinsel spazieren.

Alles Graue ist jetzt grün,
aus Schwarz wird Pink und Rosa.
In Gelb, Orange, Wölkchen ziehen,
die Farbgestaltung kam von *Flora.

Augen blicken hypnotisiert,
vor lauter Staunen stockt der Atem.
Die ganze Landschaft so hübsch verziert,
begeistert will sich die Seele laben.

Doch der Zauber hat bald ein Ende.
Von weitem hört man's grollen –
Gewitter ziehen stürmisch auf,
das Blatt wird gleich sich wieder wenden …

*Flora, auch Flora mater genannt, war die Göttin der Blumen, der Gärten und des Frühlings

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

26. Aug 2018

Natürlich gab's auch Flora KRAUSE -
Die goss mit Bier sehr gern im Hause ...

LG Axel

27. Aug 2018

Hmm, muss das lecker gerochen haben –
So ein Geruch verschlug jedem den Atem …

Liebe Grüße
Soléa