Hörigkeit

Bild von Dosto
Mitglied

Ich gehe so vor mich hin
ohne zu suchen, einfach so
im Glanz deiner Augen grellt das Grün
und riecht nach dir

Verwelkte Blätter formen Lippen
dein Atem wiegt ruhig die jungen Triebe
streicht sanft durch mein Haar
flüstert zärtlich deinen Namen

Sehnsucht kommt über mich
wie ein Eroberer
taucht auf aus dem Nichts
hält mich gefangen
es gibt keine ärgere Qual, als zu lieben
und gleichzeitig zu hassen

2018

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise