Friede, Freude, Eierkuchen!

Bild von Alf Glocker
Mitglied

Trink nur aus deinem edlen Becher,
sei immerdar ein fröhlich‘ Zecher –
man hat ihn dir gefüllt mit Gift!
Was sagt dazu die Heilige Schrift?

Dem Kaiser gib, was der so will!
Dem Herrgott leg dich auf den Grill,
dann bist du ewig gern gesehen –
vergiss nur nicht, dich aufzublähen!

Du musst betonen, daß du gut
bist und dich bitterböses Blut
nicht im Geringsten juckt und stört,
weil diese Welt der Katz‘ gehört!

Sieh das doch endlich fügsam ein!
Das Wasser wird sofort zu Wein,
wenn man nur fleißig daran glaubt,
dogmatisch, brav und festgeschraubt.

Ja, dann wird alle Hoffnung wahr –
du bist im Glück, mit Haut und Haar,
und keiner wird dich je verfluchen …
Friede, Freude und Eierkuchen!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

26. Dez 2019

"Take me to church"
LG Britta

26. Dez 2019

Wer nicht dran glaubt, der muss dran glauben!
(Dann grillt man sogar Friedens-Tauben ...)

LG Axel

26. Dez 2019

Larifari wird der Mensch:
wenn er an die Wahrheit denkt …

Liebe Grüße
Soléa

26. Dez 2019

Vielen Dank Freunde!

Liebe Grüße
Alf