Das Wasser

Bild von Willi Grigor
Bibliothek, Mitglied

Das Wasser zeigt in der Natur seine Schau,
besticht in erstaunlicher Weise.
Es zeigt sich in Farbe, auch farblos, oft blau,
mit donnerndem Rauschen, ganz leise.

Es schmeichelt des Wanderers Füße im Bach,
und übt sich im wilden zerstören.
Es reist gerne zügig, von reißend bis schwach,
kann stehend mit Schönheit betören.

Das Wasser lebt flüchtig als Gas in der Luft,
in Wolken verborgen als Regen.
Bei Kälte das Leben des Wassers verpufft,
erstarrt fällt´s auf Felder und Wegen.

Das Wasser, die Sonne, sie bilden die Macht,
die steuert das irdische Leben.
Sie beide ermuntern die blühende Pracht
der Blumen, das Schönste zu geben.

© Willi Grigor, 2016
Natur

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

05. Okt 2016

Schön malst du des Wassers Gesichter,
und zauberst ins Herz mir der Sonne Lichter...

LG aus Polen
Daniel

05. Okt 2016

Wasser hat viele Gesichter
Wenn man oft genug hinschaut erkennt man sie.

LG
Willi