Flüchtige Beständigkeit

von Somos Eleen
Mitglied

Flüchtige Beständigkeit,
ans Meer gespült
zur rechten Zeit im Leben.
Wind und Sonne
wieder und wieder erleben.

Jedes Sandkorn spüren,
den Blick ganz weit.
Verneigung vor Ebbe und Flut.
Die Sehnsucht vereint
mit dem Glück des Moments.

Barfuß den eigenen Gezeiten begegnen,
und still werden,
im Rauschen der Gischt.

Rezitation:

Rezitation: Text, Musik, Sprecher: Thomas Leenen
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Somos Eleen online lesen

Kommentare

28. Jun 2018

"barfuß den eigenen Gezeiten begegnen" ... ein Bild, das mich anspricht

LG Marie