Aus der Seele!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Wehmut im Herzen.
Zögernder Mund.
Seele gibt frei
die derzeit wund.

Verstockte Töne
werden Melodien.
Mit jeder Note
mehr verzieh` n.

Sitz in der Kirche.
Singt sich frei.
Nichts ist mehr
dumpfes Einerlei.

Mann am Kreuz
hört das auch.
Dinge vor IHM
nicht nur Brauch.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen