Der geschützte Umkreis

von Alf Glocker
Mitglied

Der geschützte Umkreis

Ich zeichne einen Umkreis auf die Erde
und sage: Das Innere darf nicht betreten
wer ruchlos ist, auch nicht mit seiner Herde,
wer morden möchte und dabei noch beten!

Für den bleibt all mein Land verboten!
Und sei er auch rassistisch und gemein -
er kriegt bei mir nur völlig schlechte Noten:
ich lasse ihn, bei allen Heiligen, nicht ein!

Er mag dort bleiben, wo die Nächte groß
und wo die Menschen absolut brutal
ihr Dasein fristen – wo die Not ihr Los
ist und sie sich eins bereiten: Qual!

Das müssen sie in meinem Kreise lassen.
Dort sage ICH wie ich es haben will!
Und kämen noch so viele Massen
zu mir und kritisierten meinen Stil.

Wenn das verpönt ist, ja, dann seid gewiss,
daß ich nicht schweige um euch zu gefallen.
Ich bin sogar fürs Raubtier mit Gebiss
ein Schild an welchem Böse nur abprallen!

Text und Bild ©Alf Glocker

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen webseiten

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare