Der 18. Geburtstag

von Jürgen Wagner
Mitglied

Die Achtzehn öffnet Dir ein Tor
Und lang Ersehntes tritt hervor
Die Welt, ein Haus mit vielen Türen
Sie lädt Dich ein, wird Dich berühren

Nicht alle Türen geh’n gleich auf
Zu machtvoll ist der Lebenslauf
Bleib dran, geh vorwärts froh und mutig
Und sei an manchen Stellen auch geduldig

Veröffentlicht / Quelle: 
Aus 'Geburtstagsgedichte', Berlin 2015

Buchempfehlung:

178 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,22
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Neuen Kommentar schreiben