Lass mich gehen!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Denkt an sie
mit Gewimmer.
Wünscht sie hier.
Das für immer.

Lebt in ihm.
Gab ihm Leben.
Kein Gedanke
neu zu streben.

Kuss in Gedanken.
Streichelt ihr Bild.
"Lass mich gehen"
hört er mild.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen