Der Einsame

Bild von Robert Staege
Mitglied

Sitze hier am Flusse,
auch der Mond ist wach,
sinn’ dem letzten Kusse
voller Kummer nach.

Glück ist fortgegangen
in ein fernes Land;
liege nun gefangen
in des Schicksals Hand.

Weiße Wolken ziehen
durch den weiten Raum.
Warum nur entfliehen
Kuss und Glück und Traum?

Geschrieben am 22. September 2020.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare