In mir....

Bild von Ursula Rischanek
Bibliothek, Mitglied

Gedankensplitter...

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

03. Feb 2021

Wenn Gedanken so schön splittern,
Würde nicht bloß Donald twittern ...

LG Axel

04. Feb 2021

Dem Donald wünsch ich Bertha Krause,
da wär es aus sodann mit Sause.... ;-))

LG Uschi

04. Feb 2021

Liebe Uschi,

das ist wahrlich wunderschön. Es muss zudem etwas
Zauberhaftes in Deinen Versen innewohnen, denn mir
wurde ganz anders beim Lesen. Und der alte Kamin
dazu - höchst passend. Ich finde Dein Werk superb!

Grüße von Garfield

04. Feb 2021

Ach lieber Garfield,

manchesmal überkommt mich so eine derartige Schwermut,
da beginne ich mir selbst mitunter erstaunlich zu erscheinen.
Dann entstehen solch 'blassblaue' Worte, die ich in die Herzen
meiner Leser hauchen möchte!
Der Lyrik verfallen - der Prosa mitunter verhaftet....

Ich danke Dir und grüße in Deinen Tag!
Uschi

04. Feb 2021

Hier gerinnt nichts, liebe Uschi, absolut nichts!

Sei lieb gegrüßt
Soléa

04. Feb 2021

Liebe Soléa,

manchesmal scheint halt die Sonne ein kleines bisschen weniger intensiv....

Liebe Grüße zu Dir
Uschi

05. Feb 2021

Aussagestarkes Foto, die geöffneten Fensterflügel z.Bsp.
, unterstützen wiederum die Aussagen des Textes; Vorsicht ist geboten, wenn "Herzblut "gerinnt... Herzlich grüsst Dich Ingeborg, liebe Uschi.

05. Feb 2021

Herzlichen Dank auch Dir liebe Ingeborg, nun gegen gerinnendes Herzblut gibt es nur wenig Gegenmittel....
Mit lieben Grüßen in Dein Wochenende, Uschi

05. Feb 2021

Wie berührend, liebe Uschi!
Doch Vorsicht : Wenn Herzblut gerinnt,
Das Dunkel gewinnt!

Liebe Grüße
Ella

06. Feb 2021

Dankeschön liebe Ella, es kann mitunter passieren...
Gefühle langfristig dann verlieren!

Liebe Grüße
Uschi