poème d'amour

Bild von Perry
Mitglied

auf der suche nach ersten sehnsuchtszeilen stöberte
ich in vielen ordnern und schubladen bis ich sie endlich
fand halte nun das blatt freudig erregt in zittriger hand

es war ein werben um eine neue jugendliebe sie hieß
gisela und fuhr einen karmann ghia ich einen feuerstuhl
letztlich wohl ein hoffnungsloses unterfangen vielleicht

war der text auch deshalb verziert mit einem kussmund
und angesengtem rand als zeichen für den herzbrand
jedenfalls blieb er unvergessen und wärmt noch heut

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

08. Jan 2021

Für Frau Krause wäre ein Kübelwagen voller Bier gut,
aber bei dem Anblick verlässt wohl jeden Lover der Mut.

LG
Manfred

09. Jan 2021

Hallo Manfred, das glaub ich dir GUT und gerne!

Liebe Grüße
Soléa

09. Jan 2021

Hallo Soléa,
die schönen Dinge bleiben einfach länger im Gedächtnis haften.
LG
Manfred