Schatten der Steinzeit

Bild von Alf Glocker
Mitglied

Dunkle Hauseingänge hüten
ein Geheimnis aus Gestank –
dort verkauft man Quatsch in Tüten
und man wütet – Gott sei Dank –
nur in streng erlaubten Normen …
Samen sprießen in den Formen,
die, vom Glauben ausgelegt,
Fallen stellen, die man pflegt.

Lustgesänge sind verboten,
Aufbegehren ist mitnichten
wohl erlaubt und alle Quoten,
die Geburt und Pflicht betreffen
(um die Affen nachzuäffen),
werden eiskalt akzeptiert …
doch das Recht wird ignoriert!

Und die Steinzeit kommt geflogen
wie ein schwarzes Ekelschemen,
forciert von dumpfen Theologen,
die uns jede Hoffnung nehmen,
denn die „Barmherzigkeit“ befiehlt,
daß man sich die Einsicht stiehlt,
während uns das Elend winkt
und alles froh zum Himmel stinkt!!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
Öl / digital
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

06. Apr 2021

Das Elend winkt, die Steinzeit lacht -
Dafür scheint fein der Mensch gemacht ...

LG Axel

06. Apr 2021

der mensch hat sich weit vorgewagt,
wobei der irrsinn an ihm nagt...

lg alf

07. Apr 2021

Der Mensch toleriert –
das Elend passiert!

Liebe Grüße
Soléa

07. Apr 2021

leider, leider, niemand stört sich daran?
Und wenn doch, dann geschieht ihm was...

Liebe Grüße
Alf