Statusmeldung

Page 154 would be an orphan; keeping with last page.

Schwarze Seelen

Bild von Alf Glocker
Mitglied

Es gibt kluge Kinder,
es gibt dumme Kinder
(die gibt es tatsächlich!!) –
alle sind geboren von klugen Frauen,
wenn man so will …
aber die Schicksale sind schwarz!

Es gibt kluge Gedanken,
es gibt dumme Gedanken
(das weiß sogar jeder),
alle entstehen in diesen Köpfen,
mit denen man denkt …
aber die Gedanken sind schwarz!

Es gibt kluge Pläne,
es gibt unkluge Pläne
(bloß nichts zugegeben),
doch alle sind Kinder der Hoffnung,
die in den Seelen keimt …
aber die Seelen sind schwarz!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

02. Okt 2020

In puncto "Hausputz" schwarze Sicht -
Die blaue Krause putzt doch nicht ...

LG Axel

02. Okt 2020

Planung ist die gedankliche Vorwegnahme zukünftiger Ereignisse. Organisation ist die Realisierung der Planung.
Eigentlich keine unkluge Taten - wenn man plant.
HG Olaf

02. Okt 2020

Ja, schon - aber WER plant was?
Und manchmal klappt dann das mit den zukünftigen Ereignissen auch gar nicht. Im Falle, daß ein Mensch mit guten Absichten etwas geplant hat ist das nicht so gut...

LG Alf

03. Okt 2020

Das Wort aller Zeiten, auch der kommenden war und bleibt „Hoffnung“. Was wären wir ohne sie? Doch, muss ich gestehen, das mir das Wort mittlerweile zu salopp und lapidar überall genannt wird, so, als wolle man sich ein Wunder damit erhoffen, doch da sehe ich tatsächlich schwarz!

Liebe Grüße
Soléa

03. Okt 2020

Es ist schon so, daß grade alles sehr stark verharmlost wird - wir hoffen daß schon alles gut werden wird...

Liebe Grüße
Alf

04. Okt 2020

So bleiben denn diese drei: Glaube, Liebe, Hoffnung. Aber das Größte ist die Liebe.