So dumm

von Alf Glocker
Mitglied

Das Leben geht so leicht hinweg,
über Geist, Persönlichkeiten –
und der Tod schleift sein Besteck,
für die Blöden und Gescheiten!

Es sieht beinah‘ noch so aus,
als hätte vor ihm nichts Bedeutung.
Er bläst die Lichter, welch ein Graus,
hinweg – es ist wie eine Häutung!

Der Mantel, der sich heute trägt,
der wirft sich morgen auf den Müll!
Und aller Glanz ist abgesägt –
ganz wie es das Schicksal will!

Doch niemals, wie wir es je wollten!
Was sind wir denn schon alle auch?!
Egal, ob wir uns freuten, schmollten,
der Fortgang folgt dem alten Brauch!

Der heißt: Lieben, Lachen, Morden!
Wer kommt denn darum herum?
Es ist noch immer schwer geworden.
Das Leben an sich ist ja dumm!

Foto
Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

284 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,80
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

28. Jun 2015

Das Leben dumm - der "Sapiens" weise:
Darum geht schief so manche Reise...

LG Axel

28. Jun 2015

Also, zu MEINEM Lebenskonzept gehört Morden nicht dazu ...

30. Jun 2015

Ich fang' ja sogar Spinnen ein und setze sie wieder aus.
(Allerdings haben Mücken bei mir schlechte Karten ...)

Neuen Kommentar schreiben