Wertigkeiten

von * noé *
Mitglied

Traumhaft illusioniert
in der Schwärze dieser Tage,
niemals wirklich eine Frage,
wie der Wahnsinn hier grassiert.

Stetes Hauen oder Stechen,
Zielobjekt seit je "die Kleinen",
stört jemand' ihr stilles Weinen?
Warum Traditionen brechen?

Wie viel Raum man nimmt im Leben
- den für sich und den des "Restes" -
bestimmt die Größe uns'res Festes.
Immer an die Spitze streben!

Wechselkurse, Gold-Geklimper,
die Gewinnler kann's nur freuen.
Hört jemand den Flüchtling schreien?
In den Herzen ist es Winter.

Heimelig ist's am eig'nen Herd -
warum Hosen runterlassen?
Limitier'n wir uns auf's Hassen,
steigern unseren Lebens-Wert ...

© noé/2015 Alle Rechte bei der Autorin.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von * noé * online lesen

Kommentare

05. Jan 2015

Trotz Weihnachten und Neuem Jahr -
Der Geld - Wert bleibt der Super - Star...
LG Axel

06. Jan 2015

Genau mein Geschmack, obwohl es gut wäre man müßte diese Zeilen nicht verfassen, ich hoffe Menschen lassen sich es zu Herzen lesen ...! Einmalig toll gemacht liebe Noe! LG!