Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Das Vertrauen in die Nacht

Bild von Alf Glocker
Bibliothek

Vertraue auf die Nacht und liebe
täglich letzte Abendstunden –
Zuversicht heißt: Menschlein übe
(denn du hast das Glück gefunden)
dich im Verzicht auf lange Zeiten,
die sich am Horizont bereiten.

Bist du dir jetzt endlich grün?
Oder blau … der helle Schein?
Wolken, die vorüberziehn,
können dir ein Maßband sein,
an dem sich leicht ermessen lässt,
wie lange er noch ist – der Rest!

Doch in diesem dunklen Wehen,
das dich dauernd treibt und hält,
ist der Zielpunkt nicht zu sehen …
wohin geht mit uns die Welt??
War sie von Anfang an verloren?
Wofür wurden wir geboren?

Unsere Rollen glühn in Streifen,
die sich auf die Leinwand prägen –
und der Witz ist wie zum Greifen
(als ob wir ständig richtiglägen),
doch am Ende sind wir „weise“:
nur noch ein Produkt der Reise …

Nicht vergangen, nicht vergessen,
oder auch nie da gewesen,
um stets unsere Kraft zu messen!
In der Zukunft kann man lesen:
Alle Spuren sind, im Sand,
nichts weiter nur als Unverstand!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.

Interne Verweise

Kommentare

08. Sep 2020

Kein VERS-Tand ist's hier gewesen:
Dein Gedicht wird gern gelesen!

LG Axel

08. Sep 2020

Lieber Freund !

Lasse nicht WALTEN. Fang an zu GESTALTEN!
HG Olaf

08. Sep 2020

...bedenk oh Mensch, dass Du nur Menschlein bist...

Gern gelesen - chapeau lieber Alf!
LG Uschi

09. Sep 2020

Vielen Dank liebe Freunde!

LG Alf

09. Sep 2020

Halleluja – welch toller Text:
hast du uns hierhin gehext!

Liebe Grüße
Soléa

09. Sep 2020

Vielen vielen Dank liebe Soléa!

Liebe Grüße
Alf