Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Qual der Wahl.

Bild von lea19
Bibliothek

Er schneidet gut.
Ja, ich sage Ihnen, diese hier ist sagenhaft. Genauso wird sie in Paris und Mailand getragen. Ich liebe dieses Material, es gleitet zart durch die Hände. Und schauen Sie, diese Nähte, ein Traum. Ich kann so etwas ja nicht tragen, habe nicht die richtige Figur dazu. Aber an Ihnen, ja, ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass sie einfach perfekt sitzt, wie angegossen. Was meint wohl Ihr Mann dazu, der wird staunen. Sie finden sie zu gewagt? Aber nein, genau das Richtige für eine Frau, wie Sie es sind. Natürlich, ich hole Ihnen gerne ein anderes Modell. In derselben Grösse oder ich glaube besser eine Nummer grösser. Soll ja nicht einengen, oder.
Dieses Modell verkaufe ich sehr viel. Ich habe selber auch eine, allerdings in einer frischeren Farbe. Aber für Sie, genau richtig, ein Klassiker halt. Einfach aufpassen müssen Sie, dass Sie kein Spitzenhöschen drunter tragen. Gell, da lachen Sie. Ja, aber so eine Omaunterhose aus Baumwolle müssen Sie dazu tragen, da zeichnet nichts ab, gell. Also, mir gefällt sie. Selbstverständlich habe ich noch andere. Aha, weniger klassisch soll sie sein. Also sportlich, oder. Ich weiss genau, was Sie meinen. Lassen Sie mich nur machen.
Aha, Grüezi, ist das Ihr Gatte? Und, hab ich‘s nicht gesagt, er staunt, und wie. Ja, sehen Sie, ich mache das schon lange und habe einfach den richtigen Blick. Ich meine, es nützt niemandem etwas, wenn ich auf Teufel komm raus was verkaufen will. Passen muss es, das ist das Einzige, was zählt.
Zu teuer? Ja, überlegen Sie mal, wie vielfältig Sie die kombinieren können. Da passt ein Schuh mit Absatz oder für Sie vielleicht eher ein flacher Ballerina. Ich bin ja auch nicht so der High Heels-Typ. Da muss man nichts erzwingen. Wir können ja nicht alle wie Heidi, oder. Ja, da nickt Ihr Gatte. Einen netten Mann haben Sie. Und so geduldig. Sie können auch einen Sneaker dazu tragen, das hat man heute so. Hose hochgekrempelt und Farbe am Schuh. Dann natürlich nur mit hautfarbenen Söckchen, alles andere geht diesen Sommer gar nicht.
Sie möchten lieber die gerade. Das ist grad noch die letzte in Ihrer Grösse, ich habe nur noch kleinere. Sie haben recht, macht bei Ihnen eine schöne Figur. Perfekter Schnitt, er schneidet einfach gut. Ich sage immer, er ist der Beste.
Ja, natürlich können Sie eine gepunktete Bluse dazu tragen. Oder ein sexy Top. Wobei, für Sie wohl eher ein Blüschen mit einem Jäckchen dazu. Man muss es ja nicht gleich übertreiben. Mag der Gatte noch warten? Ich suche Ihnen gleich noch ein paar Blüschen raus.
Ein Blüschen haben Sie schon? Ja, und Sie sind sicher, dass es perfekt zu dieser günstigen Hose passt. Ja, wenn Sie meinen, es ist halt schon wichtig, dass der Blauton perfekt abgestimmt ist. Ja, wie Sie wollen. Dann suche ich Ihnen ein passendes Jäckchen. Ich denke da an Blazer oder Strick. Etwas Leichteres soll es sein? Ja, gut. Mit Ihrer Oberweite brauchen Sie das aber schon eine Nummer grösser. Ist halt schade, wenn‘s so spannt.
Ja, doch, das geht. Da habe ich Ihnen einen Schuh dazu, ist jetzt halt vielleicht zu klein. Sie humpeln ein wenig. Wo ist jetzt Ihr Gatte hin? Eben sass er noch da?

Interne Verweise

Kommentare

02. Mai 2016

Das war ein anstrendender Einkauf. Hat mir Sppaß gemacht.

LG, Susanna