DONNERWETTER

Bild von Monika Jarju
Mitglied

Ein Gewitter zog über der Stadt auf. Dunkle Wolken, dann ein Blitz.
Donner. Platzregen. Ein vollkommenes Blitzgewitter!
Wind schlug mir den Regen ins Gesicht.
Eilig stellte mich unter ein Vordach, wartete und schaute zu.
Jäh und heftig entlud sich das Gewitter über dem menschenleeren Platz.
Bald legte sich der Wind und der Regen ließ nach.
Später erzählte ich Max davon.
„Ein Gewitter, wo?“, fragte er erstaunt.
„Hier.“
„Hier nicht, wohl eine Einzelanfertigung extra für dich?“, spottete er.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

19. Mai 2018

THOR - dieser Donnergott hat hier gegrollt;
denn das Gewitter war von Monika ... gewollt?
Oder auch nicht, da Max sich irren könnt,
weil er der Monika das "Blitzlicht" nicht gegönnt.

Liebe Grüße,
Annelie