Nicht Wurst

von Michael Dahm
Mitglied

Wenn ein Texter textet, dann vertextet er seine Texte,
genau wie ein Wurstmacher seine Wurst verwurstet,
aus Vertextetem und Verwurstetem entstehen Gerichte,
verwurstet man Texte nicht, kann man sich daran laben ...

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61

Mehr von Michael Dahm online lesen

Kommentare