Kultur ✓ Sprüche zum Thema / Schlagwort

neue
von Robert K. Staege
die schönsten
von Robert K. Staege
Beitrag 1 - 4 von insgesamt 4 Texten in dieser Kategorie
von Arthur Schopenhauer

Aber die Sprache um ein Wort ärmer machen heißt das Denken der Nation um einen Begriff ärmer machen.

von Bertolt Brecht

»Aus den Bücherhallen // Treten die Schlächter. // Die Kinder an sich drückend // Stehen die Mütter und durchforschen entgeistert // Den Himmel nach den Erfindungen der Gelehrten.«

von Robert K. Staege

Sehenswürdigkeiten
sind und bleiben
Ansichtssache.

von Alfred Krieger

Man darf von niemandem behaupten, er sei ein Mensch ohne jegliche Kultur. Das wäre garstig und zudem sachlich vollkommen unzutreffend:
Zumindest hat jeder Bakterienkulturen in seinen Gedärmen!

Neue Bilder

Bild mit Quelle Aber die Sprache um ein Wort ärmer machen heißt das Denken der Nation um einen Begriff ärmer machen.