Gedichte von Yvonne Zoll

Dichtung

Unbändig ungebändigt die Kraft gewaltigster
Düsterkeit…

Dichtung

Im Entlegenen entfernt ein Flimmern
In den Regen…

Dichtung

Umschaust vernebelt
Wonnen seid in hell wie beige
In…

Ohne Zuordnung

vertraut im verlorenen
schwarzmatt schmelzenden sterns…

Dichtung

Kennst du Gegenden
Gefüllt in alle Farben Falter

Dichtung

Seht die letzte Spieluhr geht
Vernimmt Unruhe Ruhe stimmt…

Dichtung

Mitsonnentraum mitten im raum
Freigegeben von silbernen…

Dichtung

Trostlos öde manchmal leer
Gleicher Traum ge-m-einsam Nacht…

Dichtung

Viel klarer

die Erinnerung
im Gleichklang taghell…

Dichtung

Hingegeben im Vertrauen in Sekunden
Widerspruch verschmolzen…

Dichtung

Im Instinkte mein Vermögen
Im Verbleib des nahtlosen…

Dichtung

Zu, verschlossen, ohne Sicht
Liegen geblieben zur Nacht…

Dichtung

Unverwunschen wirklich schwingt
wir-bezug entbunden klingt…

Dichtung

Veraschendes Leichengelichter
Jenseits verbrannter Winter…

Sonett / Klinggedicht

Außergewöhnlich doch fern im Blicken
Wirbelnde Geister im…

Dichtung

Doch du verweile nicht, noch ängstige mich
So vor keinen…

Tanka

Voller Verträumtheit
verwertender Ausdruck nur
Fassung…

Dichtung

Im existenziell speziellen Strahlen
spielten wir bereits…

Haiku

Zu unbedingten
Untiefen ahnungsvoller
Äonen verdaut…

Ohne Zuordnung

Schuld aufgeladen.
Aufgenommen ausgewichen nicht

Ballade

Ich habe dich so lieb!
- Weiß du wer’s ihr schrieb

Senryu

Tief in deinem Lied
sind die angenommenen
Töne wie…

Dichtung

Allein im Regenmittag scheint
Ein helles letztes warmes…

Dichtung

Verzeih, ich ängstigte mich
Vor deinem Gefühl für mich…

Dichtung

Als wenn sie wäre Wort
Geworden wie ins Wollen

Dichtung

Sehnend nach Nähe nach dir geleite mich
Gleitend verliere…

Dichtung

Traubenzeitmaß flattert wieder
wein Sekundentränen sieh, der…

Tanka

Wie im Strömen mit
Gerissen angezogen
In Ekstase fällt…

Dichtung

Wenn lila Sonnen tief zur Stille sinken
Von Grund auf und…

Dichtung

An der schiefen Himmelsbeuge
Aufgeschlossen ab gebogen…

Dichtung

Hinaus im Fernweh
Weitenweise Winde bläuen
Abgrundtief…

Dichtung

Wie die Himmelsbetrachtung
im Medizinkasten
ein System…

Senryu

Von vibrierendem
Fieber funkendes Wähnen
vermeintlich…

Dichtung

Versteh und fühle Seitenhiebe
Vergessen Kreis bekannter…

Dichtung

Weit noch weit vor morgen bangend
Geister im Getropften…

Dichtung

So manchmal sieht man sie
In Wesens Einheit Analogie

Haiku

Auflaufen werden
Uninspiriert Treibende
Im Treibsand…

Dichtung

Windiger Tage
Gekühlter Worte
Berührte Wolkenberge…

Dichtung

Oft umschriebenes Verlangen: Ein
Gebilde wärmt aus Sehnsucht…

Senryu

Verbrenn die Decken
Worauf wir einst gelegen
Und werfe…

Tanka

Alles rückt näher
Gefährlich gefärbt die in
Farben…

Dichtung

Nicht einmal immer dein gedacht
Acht gegeben mein Betracht…

Dichtung

Mensch, weißt du eigentlich
Wie gut‘s dir fürwahr geht

Senryu

Wie weit ins Gemüt
dringt das Lachen des Nordwinds

Dichtung

Wellcome back
to different Pieces
aus der Luft

Dichtung

Hoch auf der Stanze
In Schubladen ist
Verschwunden be-…

Dichtung

Dann scheint die Sonne
nicht so warm auf mich
Auch…

Dichtung

Wenn mein
Streben schweigsam wäre
Und das durch Zufall…

Dichtung

Wenn wir im Morgen entgegenströmen
In eins einander…

Dichtung

Wo du bist – bin ich noch
Doch bist du – weiß ich wer

Senryu

wer wüsste alles
gewachsen durch vergessen
des…

Dichtung

Und wieder einmal ward entschieden
wofür zuvor so lang sie…

Senryu

Im erspürenden
Verorten ausgefallen
andere Werte

Dichtung

Ausrangiert bebildert im Gewissen
Rieselnd wie im Abgesang…

Dichtung

Führest du mich an den Strand des Lebens
Baut ich rastlos in…

Dichtung

Fühlen, fühlt, gefühlt
ist richtig -
Selten nichtig…

Dichtung

Saiten wechselnd in Vernetzung
vor Ort verwebt Gewandtheit…

Senryu

Nie empfunden doch
ganz ohne Kompass das Ziel
das sich…

Dichtung

Licht wirkt dicht gedrängt
Aufgeschüttelt auseinander langt…

Dichtung

Erfahren allenfalls zur Nacht
Es einen nahen Fernen gibt…

Sonett / Klinggedicht

Umschmeichelnd nachts zukünftig Klarheit seit
Sanft darin…

Dichtung

Wenn dereinst die Märchen wiederkehren
Über weiße Wiesen…

Ohne Zuordnung

In jenen mittelalten Saecula
Regten wir zu ruhen seitdem…

Dichtung

Und so streicheln den Beschenkten
Windblätterfarben…

Dichtung

Phantasmen befragtes freiendes
bricht in seelichternen…

Sonett / Klinggedicht

Flogen Gefühle unvergessen
Fliehend Schneegestöber und Bögen…

Dichtung

Kristallbar Kreis erweckt betropfte Reise
Aufgetragen…

Senryu

Erfahrungsabgrund
Ungelenke Reflexion
Entflohen Bilder…

Ohne Zuordnung

Zeugen jenes flatterhaft verdichtetend
sich gezeigten…

Dichtung

Ineinander verlorenes Klimpern im
Trabant jenes frosttot…

Dichtung

Sie leben
Verwunschen
Zeitenlos

Erleben

Dichtung

Muss barfuß hinaus
Durch Blätter schwebe
ich graublau…

Senryu

Gemüt umfließend
Wortgelöst unverkostet
Witter…

Dichtung

Noch glänzt auf dem Rand
des Bitteren der Schmerz des

Dichtung

Willkommen, kleiner Sonnenschein,
Du bringst helles Licht…

Seiten