Der Besuch

von Michael Dahm
Mitglied

Den stillen Wald besuchen
ist ein nettes Ritual
die Eichen und die Buchen
sind wie ein frischer Saal.

Ich schleiche um die Stämme
und schau um was zu sehen
an manchen wachsen Schwämme
und manche pieksen Schlehen.

Den Vöglein in den Kronen
fehlt die Blätterpracht
man sieht dass sie dort wohnen
das hat der Herbst erdacht.

Doch endet jedes Rendezvous
so wie ein kurzer Traum
der Wald macht seine Wege zu
nach seinem letzten Baum.

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,62
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare