Darum

Bild von Picolo
Mitglied

Warum wächst zum Herzen mir,
was ich einmal doch verlier,
das ich liebe, das ich hüte,
das mich bind't in stiller Güte.

Warum dringt's ins Leben ein,
wie ein kurzer Sonnenschein,
leuchtet hell in dunkle Ecken
und lässt darin mich selbst entdecken ...

Buchempfehlung:

Mehr von Michael Dahm lesen

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise