Des Nachts

Bild von noé
Bibliothek

„Da bist du ja! Willkommen!!“
Vor Jahren hat der Tod
sich Mutter mitgenommen …
„O Mann! Was war mir schlecht!“
Ist’s bloß ein Traum?
Oder gar echt …?

Die Lampe an, jedoch
nichts ändert sich im Licht:
Sie sah erschöpft und müde aus …
Sie starb des Nachts im Krankenhaus
allein, vor vielen Jahren.

Durch meine Tochter habe ich
damals davon erfahren,
die ich – am Tag selbst operiert –
an meinem Krankenbett erblickt:
Sie sei im Krankenhaus erstickt,
sie hatte sich erbrochen.

Und ihr Willkommensgruß?
Galt mir …
Doch: Ist’s ein Traum gewesen?
Oder ließ mich ein Feingespür
in meiner nahen Zukunft lesen …?

© noé/2019

Interne Verweise

Kommentare

01. Okt 2019

Man liest es, jenes Feingespür -
Schließlich auch im Text bei Dir ...

LG Axel

01. Okt 2019

Faszinierend und beklemmend zugleich, macht mich aber auch unendlich traurig.
Wenn die Eltern oder ein Elternteil von uns geht, dann wird's ernst.
HG Olaf