„Schmuddel“-Kinder

von * noé *
Mitglied

Auch „Schmuddel“-Kinder sind nur – Kinder
und wollen eine Welt entdecken.
An die mit dem erhob’nen Finger:
Ein Frevel ist’s, sie zu verschrecken!

An die mit den gerümpften Nasen:
Tragt die doch bitte nicht so hoch!
Ein jedes Kind hat Schmuddelphasen,
ihr leugnet’s – dabei wisst ihr’s doch …

Und dann an die mit der „Moral“:
Die Kinder haben selten Schuld,
Erwachsene jedoch allemal,
mangelt es ihnen an Geduld.

Das Kind ist neu in dieser Welt
und wurde vorher nicht gefragt.
Wenn ihr euch dem Problem nicht stellt,
dann habt ihr bitterlich versagt!

© noé/2020

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80

Interne Verweise

Kommentare

02. Jun 2020

Bei andern gibt man gern sich streng -
Sich selbst sieht selten man so eng ...
(Hier im Haus regiert der Schmuddel:
Krause hält sich! An die Buddel ...)

LG Axel