porträt

von Walter W Hölbling
Mitglied

der pinsel schafft
sorgfältig
strich für strich
des malers sicht

lässt augen heller strahlen
oder mit schmerz sich dunkeln

die lippen ernst geschlossen
oder heimlich lächelnd

die ohren groß, mittel, auch klein
die wangen leicht gerötet, rosig, bleich

ein festes kinn
mit oder ohne bart

unendlich viele möglichkeiten
der gestaltung
bis sich des porträts blick
direkt tief
in die erstaunten augen
des betrachters bohrt

Buchempfehlung:

Seiten / Taschenbuch
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Walter W Hölbling online lesen